David-Fabricius-Grundschule Osteel

Adeweg 15 - 26529 Osteel
Telefon: +49 4934 4105
grundschule.osteel@gmx.de

Schulleitung: Insa Clemens

Aktuelles zur Corona-Problematik (25.05.2021.)

Liebe Eltern,
 
ab dem 31. Mai 2021 gilt:
 
Inzidenzwert
bis 50: Szenario A
ab 50: Szenario B
ab 165: Szenario C* (*Ausnahmen: 4. Klassen)
 
In Landkreisen mit niedrigen Inzidenzwerten ersetzen wir damit wieder das Abstandsgebot durch das Kohortenprinzip, das Sie bereits kennen. Alle anderen Schutzmaßnahmen wie Mund-Nase-Schutz, Testpflicht, Lüften und Hygieneregeln bleiben erhalten. Sie haben sich bewährt und sorgen für einen sicheren Rahmen.
 
Ein Szenarienwechsel erfolgt nur dann, wenn der lnzidenzwert an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Grenzwert überschreitet, bzw. an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschreitet. Er wird durch eine Allgemeinverfügung des Landkreises (bzw. der kreisfreien Stadt oder der Region) bekanntgegeben. Sie werden in diesem Fall per Mail von der Schule informiert.

Übersicht der Regelungen für die Schulen in Niedersachsen ab 31.05.2021 (Niedersächsisches Kultusministerium, PDF)

Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte (Grant Hendrik Tonne, Niedersächsischer Kultusminister, PDF vom 21.05.2021)

 

 

  • Bildquelle:  |
  • Bildquelle:  |
  • Bildquelle:  |
  • Bildquelle:  |
  • Bildquelle:  |
  • Bildquelle:  |
  • Bildquelle:  |

Aktuelle Ankündigungen

Zugang zum IServ Schulserver

IServ

zum IServ-Login

 

Anmeldungen Schuljahr 2022/23

Liebe Eltern!
Schön, dass Sie sich für die David-Fabricius-Grundschule in Osteel entschieden haben. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kind und die Zusammenarbeit mit Ihnen.
Das Anmeldeformular für das Schuljahr 2022/23 finden Sie im Downloadbereich. Sollten Sie keine Möglichkeit haben, das Formular auszudrucken, rufen Sie uns gerne an und wir lassen Ihnen postalisch ein Formular zukommen. Bitte lassen Sie uns die Anmeldung per Mail oder per Post zukommen. Denken Sie bitte auch an den Nachweis der Masernimpfung (Kopie des Impfausweises genügt). Sie können die Anmeldung auch direkt in unseren Briefkasten (bitte ausschließlich nachmittags) einwerfen. Sie finden unseren Briefkasten auf der linken Seite des Verwaltungstraktes unterhalb des Fensters.
 

 

Liebe Eltern,
vermutlich stellen Sie sich die Frage, welche Verhaltensmaßnahmen gelten, wenn Ihr Kind Krankheitssymptome zeigt. Deswegen hier ein Auszug der Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums:

Bitte lassen Sie Ihr Kind zuhause,

  • bei Infekten mit einem ausgeprägtem Krankheitswert (z.B. Husten, Halsschmerzen, erhöhte Temperatur ab 37,5°C).
    Nach 48 Stunden Symptomfreiheit kann die Schule ohne weitere Auflagen (d.h. ohne ärztliches Attest, ohne Corona-Test) wieder besucht werden, wenn kein wissentlicher Kontakt zu einer bestätigten Covid-19 Erkrankung bekannt ist.

Bei schwererer Symptomatik, zum Beispiel mit

  • Fieber ab 38,5°C oder
  • akutem, unerwartet aufgetretenem Infekt (insb. der Atemwege) mit deutlicher Beeinträchtigung des Wohlbefindens oder
  • anhaltendem starken Husten, der nicht durch eine Vorerkrankung erklärbar ist,

sollte bitte unbedingt ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Die Ärztin oder der Arzt wird dann entscheiden, ob ggf. auch eine Testung auf Corona durchgeführt werden soll und welche Aspekte für die Wiederzulassung zum Besuch der schulischen Einrichtung zu beachten sind.

Die Eltern sind verantwortlich dafür, dass ein Kind fieberfrei zur Einrichtung geht und in den letzten 14 Tagen keine Kontakte zu an COVID-19-erkrankten oder SARS-CoV-2-positiv getesteten Personen hatte. Bei einem banalen Infekt ohne deutliche Beeinträchtigung des Wohlbefindens (z.B. nur Schnupfen, leichter Husten) kann die Schule besucht werden. Dies gilt auch bei Vorerkrankungen (z.B. Heuschnupfen, Pollenallergie).

Die nächsten Termine

 

Keine Einträge vorhanden.

Quelle:

IServ

Wir arbeiten mit dem Schulserver IServ.
Hier gelangt ihr zur Anmeldung.

zur IServ-Anmeldung

Quelle:

Ganztagsschule

Seit dem 1.8.2009 ist die David-Fabricius-Grundschule Ganztagsschule.

mehr Informationen

Quelle:

Der Förderverein

Der Förderverein der David-Fabricius-Grundschule Osteel e.V. besteht seit 1998.

mehr Informationen

Quelle:

Bundesfreiwilligendienst

Die David-Fabricius-Grundschule ist eine anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.
Rufen Sie uns gerne diesbezüglich an: 04934/4105

Quelle:

Sportfreundliche Schule

Am 13. Juni 2018 wurde die David-Fabricius-Grundschule zum 3. Mal als "Sportfreundliche Schule" ausgezeichnet.

Quelle:

EU Schulprogramm

Mit einem Förderprogramm will das Land Niedersachsen Kinder für Obst, Gemüse und Milch begeistern.

Quelle:

Musikalisches Projekt

Wir nehmen Teil am Projekt „Musikalische Grundschule Niedersachsen“.

David-Fabricius-Grundschule

Adeweg 15
26529 Osteel
Schulleitung: Insa Clemens

Kontakt

Telefon: +49 4934 4105
Telefax: +49 4934 4956015
grundschule.osteel@gmx.de

Rechtliches

©
Grundschule Osteel

ImpressumDatenschutz